PulsLite System- Lichttherapie



- endlich dauerhaft frei von lästiger Körperbehaarung


Wie funktioniert die Haarentfernung?

Intensives, gepulstes Licht eines bestimmten Wellenlängenbereiches wird auf die Haut gebracht.

Die Pigmente im Haar (Melanin) nehmen das Licht auf und wandeln es in Wärme um. Die einzelnen Haare leiten die entstehende Wärme in die Haarwurzel. Dort wird der Haarfollikel und die Keimzellen zerstört und der Haarwuchs dauerhaft gestoppt.


Ein innovatives Behandlungsprinzip aus gepulstem Licht in Kombination mit einer speziellen Radiofrequenz ist in den herkömmlichen LPL-Techniken weit überlegen.


Wirksam auch bei heller und feiner Behaarung!


Die Haut wird bei diesem Verfahren wirksam gekühlt und geschützt.


Welche Körperteile können behandelt werden? 

  • Unerwünschter Haarwuchs kann fast überall am Körper entfernt werden.
  • Bei Frauen werden am häufigsten Beine, Bikinizone, Achsel, Kinn und Oberlippe behandelt.
  • Männer lassen sich am Rücken, Achsel, Nacken und Brust von übermäßigem Haarwuchs befreien.

Wieviele Behandlungen müssen durchgeführt werden?

Unsere Haare befinden sich in verschiedenen Wachstumsstadien. Nur Haare in einem bestimmten Stadium können dauerhaft entfernt werden. Daher sind in der Regel zwischen 4 und 6 Sitzungen, je nach gewünschter Haarreduktion, nötig.


Während eines ausführlichen Beratungsgespräches beantworte ich Ihnen gerne alle noch offenen Fragen.